home

Die AG Kunst Pädagogik Geschichte will Geschichte (nicht) weitererzählen lernen. In einem transdisziplinären Prozess zielen wir darauf hin zu verstehen, wie Konstruktionen „fachlicher Grundlagen“ zustande kommen, welche Kunstbegriffe dabei relevant sind und auf welche Erzählungen oder Theorien implizit Bezug genommen wird. Die Untersuchung betrifft das schulische Feld ebenso wie die Diskurse der Kunstvermittlung  und der Kunst, insofern sie mit Begriffen des Bildens operieren.
Die AG Kunst Pädagogik Geschichte sind derzeit: Sidonie Engels, Jan Grünwald, Gila Kolb, Barbara Mahlknecht, Anna Pritz, Anna Schürch, Bernadett Settele und Nora Sternfeld.

KONTAKT: wessengeschichte ( at ) gmx.de

Foto im Header: Mag. Art. Iris Greiffenhagen, Februar 2015.

Leave a Reply